Sie sind hier: Angebote / Wohn- und Pflegeheime / Wohn- und Pflegeheim "Am Weidengarten"

Jetzt spenden

Helfen Sie uns zu helfen. Weitere Informationen

Wohn- und Pflegeheim
"Am Weidengarten"

Tel : 09571 / 89 74 60
Fax: 09571 / 89 74 61 299

info@ahlichtenfels.brk.de

An der Moritzkappel 10
96215 Lichtenfels

 

Bürozeiten Verwaltung

Mo - Do: 07.30 - 16.00 Uhr

Freitag : 07.30 - 12.00 Uhr

Heimleitung

Annett Kürsten

Tel.: 09571 / 89 746 1220
Fax: 09571 / 89 746 1299

Pflegedienstleitung

Birgit Baier

Tel.: 09571 / 89 746 1218
Fax: 09571 / 89 746 1298

Verwaltung

Daniel Kraus

Tel.: 09571 / 89 746 1201
Fax: 09571 / 89 746 1299

Wohn- und Pflegeheim "Am Weidengarten"

Der Umzug in ein Wohn- und Pflegeheim ist ein bedeutsamer Schritt. Mit unserer Einrichtung "Am Weidengarten" geben wir den Senioren ein Zuhause, in dem sie einen schönen und würdigen Lebensabend verbringen werden.
Die Anlage wurde so konzipiert, dass der Bewohner einerseits am Heimleben teilnehmen kann, sich aber andererseits in sein Zimmer zurückziehen kann. Selbstverständlich gehört zu jedem Zimmer ein eigener Duschbereich mit WC.
Die Pflege und Betreuung erfolgt durch das geschulte Personal des Bayerischen Roten Kreuzes. Des Weiteren verfügt das Haus über eine eigene Küche, um den Bewohnern eine altersgerechte und schmackhafte Ernährung zu gewährleisten.

Direkte Telefondurchwahl zu den einzelnen Wohnbereichen:

  • Wohnbereich Stadtblick (A 0) & Wohnbereich Sonnenblick (B 0)

            09571 / 89 746 1240

  • Wohnbereich Lindenallee (C 0) & Wohnbereich Wiesengrund (D 0)

            09571 / 89 746 1230

  • Wohnbereich Obermainblick (A 1) & Wohnbereich Weidengarten (B 1)

            09571 / 89 746 1340

  • Wohnbereich Frankenweg (C 1) & Wohnbereich Quellenweg (D 1)

            09571 / 89 746 1330

  • Wohnbereich Vierzehnheiligen (A 2) & Wohnbereich Moritzkappel (B 2)

            09571 / 89 746 1440

  • Wohnbereich Weitblick (C 2) & Wohnbereich Mainauen (D 2)

            09571/ 89 746 1430

       

      Auf einen Blick

      • 132 Einzelzimmer mit Dusche und WC
      • 12 Doppelzimmer mit Dusche und WC
      • Bewohnerküche
      • Sonnenterasse
      • Wohlfühlbäder auf jeder Station
      • Restaurant / Cafeteria mit Außenanlage
      • Moderne Hilfsmittel
      • Hauseigene Küche
      Blick in ein Bewohnerzimmer
      Ein großzügig gestaltetes Pflegebad
      Verschiedene Betreuungsangebote
      Jeder Wohnbereich besitzt eine eigene Wohnküche
      Viele Grünflächen laden zum Verweilen ein
      Der Innenhof bietet schattige Sitzgelegenheiten

      Unsere Leistungen

      Engagierte, verantwortungsbewusste, freundliche, qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlage der Qualität unserer Arbeit.

      • Alle pflegerischen Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung
      • Alle medizinischen Maßnahmen im Rahmen der Krankenversicherung
      • Beschützender Wohnbereich
      • Fachdienste für spezielle Betreuungsbedarfe (z.B. Gerontopsychiatrie, Palliativmedizin)
      • Gruppen- und Einzelbeschäftigung
      • Mobiles Snoezelen
      • Hauseigene Küche mit freier Menüwahl
      • Veschiedene Kostformen sowie Zwischenmahlzeiten
      • Restaurantbetrieb mit offenem Mittagstisch und Cafebetrieb
      • Gottesdienste
      • Raum der Stille
      • Wäsche- und Hausmeisterserveice
      • Veranstaltungen und Feste

      Weitere Leistungen

      • Haustiere nach Absprache
      • Frisör
      • Fußpflege
      • Krankengymnastik
      • Logopädie
      • Apothekenservice
      • Hausärzte nach Wahl

       

      Pflegeleitbild

      Grundlage unserer Pflege ist die Achtung vor der Würde und Einzigartigkeit menschlichen Lebens, ungeachtet der Herkunft, der politischen Überzeugung, der persönlichen Glaubensauffassung, des sozialen Standes und seines Bedürfnisgrades.

       

      Wir unterstützen und fördern die Erhaltung und Wiederherstellung, der Selbständigkeit unserer Bewohner.

       

      Die enge Zusammenarbeit mit Angehörigen, Schulen, Kindergärten, Therapeuten, Ärzten, Kirchen, ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und Vereinen gehört zu den Grundsätzen unserer Arbeit.

       

      Wir übernehmen bewusst Verantwortung und Arbeiten im Rahmen der vereinbarten Grundsätze und Leitlinien des Deutschen Roten Kreuzes.

       

      Wir berücksichtigen in Konfliktsituationen verschiedene Standpunkte und suchen gemeinsam eine Lösung.

      Unser pflegerisches selbstverständnis ist

      • Wahrnehmen,
      • Annehmen,
      • Ernstnehmen,
      • partnerschaftlich Gestalten.

       

      Kosten

      Unser Wohn- und Pflegeheim ist eine anerkannte Einrichtung nach dem Pflegeversicherungsgesetz. Die anfallenden Kosten werden teilweise von den Pflegekassen gezahlt, wenn eine Einstufung in eine Pflegeklasse durch den MDK vorliegt. Der Aufenthalt in unserem Hause kann sozialhilferechtlich unterstützt werden, sollte das eigene Einkommen nicht ausreichen.
      Die genauen Pflegesätze erfragen Sie bitte bei unserer Verwaltung.
      Wir bieten Ihnen Unterstützung und Hilfe bei der Abklärung der anfallenden Kosten.

       


      zum Seitenanfang