Sie sind hier: Angebote / Mehrgenerationenhaus / Aus- und Fortbildung

Jetzt spenden

Helfen Sie uns zu helfen. Weitere Informationen

Mehrgenerationenhaus Michelau

Petra Mustermann

Frank Gerstner

Tel.: 09571 / 98 91 51
Fax: 09571 / 758 45 16

mgh@kvlichtenfels.brk.de

Schneyer Straße 19
96247 Michelau

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Aus und Fortbildung

Unser Mehrgenerationenhaus bietet verschiedene Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten an, die mehrmals im Jahr je nach Bedarf stattfinden und rechtzeitig angekündigt werden:

Qualifizierung zum Betreuungshelfer nach § 45b SGB XI

Foto: A. Zelck / DRK

Betreuungshelfer nach § 45b SGB XI werden i.d.R. ehrenamtlich in der ambulanten Betreuung von Menschen mit Demenz eingesetzt. Dabei gehen sie z.B. stundenweise in Familien, um diese zu Hause zu entlasten. Auch werden Sie in Betreuungsgruppen eingesetzt.

Die Schulung findet i.d.R. an vier Wochenenden statt und umfasst insgesamt 42 Unterrichtseinheiten.

Qualifizierung zur Tagespflegeperson

Foto: A. Zelck / DRK

Unser Mehrgenerationenhaus wurde vom Jugendamt Lichtenfels mit der Qualifizierungsmaßnahme für Tagesmütter/Tagesväter betraut. Wer in Bayern regelmäßig Kinder gegen Entgelt länger als 15 Stunden pro Wochen betreuen will, benötigt eine Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt.

Die Pflegeerlaubnis erhält eine Person nur, wenn bereits eine Ausbildung im Kleinkindbereich (z.B. Kinderpfleger/in, Kinderkrankenschwester/-pfleger, Heiler-ziehungspfleger/in) absolviert wurde oder eine Qualifizierung zur Tagesmutter/Tagesvater vorhanden ist.

Die Qualifizierung zur Tagesmutter/Tagesvater umfasst mindestens 100 Unterrichtseinheiten (a 45 Minuten) und wird i.d.R. zweimal im Jahr im Mehrgenerationenhaus angeboten.

Weitere Informationen zur Kindertagespflege allgemein finden Sie hier:

Auch Fortbildungsangebote für Tagesmütter und Tagesväter, die diese im Umfang von mindestens 15 Unterrichtseinheiten (a 45 Minuten) jährlich besuchen müssen, werdem vom Mehrgenerationenhaus angeboten.